PMS Manager

  • Location

    Aschaffenburg, Germany

  • Sector:

    Regulatory Affairs

  • Salary:

    €55,000 - €65,000

  • Contact:

    Rebecca Stevens

  • Job ref:

    18462

  • Published:

    about 1 year ago

  • Expiry date:

    2020-06-08

Experten im Bereich Post-Market-Surveillance (PMS)

Aschaffenburg

 

Zur Verstärkung unseres Bereichs Produktmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Experten im Bereich Post-Market-Surveillance (m/w/d) für Medizinprodukte.
 

Ihr Tätigkeitsgebiet:
- Planung, Durchführung und Dokumentation der nach MDR erforderlichen Post-Market Surveillance (PMS) Aktivitäten
- Planung, Erstellung und Begleitung von Klinischen Bewertungen gemäß MEDDEV 2.7.1 Rev. 4 bzw. nach EU-Verordnung 2017/745 (MDR)
- Erstellung und Pflege von Arbeitsanweisungen (SOPs) für die Durchführung von PMS Aktivitäten und Klinischen Bewertungen
- Erfassung und Auswertung von Marktüberwachungsdaten
- Erstellung der Berichte zu PMS bzw. PSUR (Periodic Safety Update Report) inklusive Post-Market Clinical Follow-Up (PMCF)
- Planung und Anregung von PMCF Aktivitäten
- Entwicklung, stetige Überprüfung und Anpassung der verantworteten Prozesse


Ihr Profil:
- Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium. Idealerweise weisen Sie eine mehrjährige Erfahrung im Bereich der Medizintechnik.
- Die Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten und analytischen Denken ist vorhanden
- Generelle Kenntnisse (z.B. ISO 13485) zu Normen und Gesetze für Medizinprodukte sind vorhanden, insbesondere der MEDDEV 2.7.1 Rev. 4 und zur 2017/745 (MDR)
- Kenntnisse im Erstellen, Verbessern und Überprüfen von klinische Bewertungen vorhanden, die bei einer benannten Stelle oder Zulassungsbehörde eingereicht wurden
- Hohes Maß an Organisationstalent, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Ergebnisorientierung, sowie ein gutes Verständnis für Literaturrecherche und die Bewertung Klinischer Daten
- Sehr gute Kenntnisse in MS Office
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil

 

Please apply with your CV or contact the job poster Rebecca Woodfield for further details on this opportunity and additional vacancies in Regulatory Affairs and Quality Management.

Rebecca.Woodfield@Adaptivelifescience.com

+44 208 638 5376